Rebranding der Motorola Solutions-Produkte auf „Symbol“

Im Frühjahr 2014 hat Zebra Technologies die erfolgreiche Geschäftskundensparte von Motorola Solutions übernommen. Das Unternehmen Zebra Technologies hat sich auf die Herstellung von Barcode-Druckern spezialisiert, wohingegen sich Motorola Solutions mit Barcode-Scannern einen Namen gemacht hat. Beide Unternehmen ergänzen sich somit in ihrer Produktpalette.

Motorola Solutions hatte selbst im Jahr 2006 den Vorreiter und Marktführer für den Bereich der Scanner- und Barcodetechnik Symbol Technologies übernommen und in seine Geschäftskundensparte integriert. Hierbei wurde der am Markt etablierten Name „Symbol“ unter der Gefahr eines Identitätsverlustes nicht weitergeführt.

Zebra Technologies wiederum erhofft sich nun von einem erneuten Rebranding seiner Produkte auf die Sub-Marke „Symbol“, an alte Zeiten anknüpfen zu können. Beginnend im dritten Quartal 2014 mit den Produkten CS4070, DS3408 und MC18 wird in Zukunft die komplette Produktreihe wieder unter dem ehemaligen Namen „Symbol“ geführt werden.

Von dem Rebranding betroffen sind alle Motorola Enterprise Mobility Produkte, also Datenerfassung, mobile Computer, Barcode-Scanner, RFID-Lösungen, Wireless-Netzwerk-Produkte und Software. Nach aktuellen Schätzungen von Motorola soll dieser Prozess bis zum Frühjahr 2015 abgeschlossen sein. Die Umstellung aller Webseiten, Datenblätter und Marketingmaterialien wird bis zur Mitte des zweiten Quartals 2015 erwartet.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.0/5 (2 votes cast)
Rebranding der Motorola Solutions-Produkte auf „Symbol“, 3.0 out of 5 based on 2 ratings

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>