GHS – Die große Herausforderung

Aufgrund der neuen GHS-Etikettierungsverordnung müssen Hersteller
und Lieferanten von fass-kenneichnung-nach-ghs-standard-01-FaChemikalien ab jetzt neue Symbole und Farbcodes in ihre Chemie-Etiketten integrieren. In den GHS-Richtlinien werden die Einstufung von Chemikalien sowie deren Kennzeichnung standardisiert.
Demzufolge bietet sich auf dem internationalen Markt der Etikettierungsprojekte ein ganz neuer Ansatz.
Anbieter wie beispielsweise Nicelabel bietet optimale Lösungen für Unternehmen, die diese Verordnung umsetzen müssen, um dieser absolut marktrelevanten Situation gerecht zu werden.  Diese basieren zum Beispiel auf Cloud-basierten Etikettendrucklösungen, die nicht nur die strikten Auflagen mehr als erfüllen, sondern auch eine erhebliche Effizienz aufweisen und Einsparungen erzielen.
Die Formulare sind schwierig anzubringen und erfordern hohe Sorgfalt bei der Verklebung. Dies bedingt den Einsatz von Etiketten, die den hohen Anforderungen an Material standhalten und gleichzeitig in hoher Qualität bedruckt werden können. In Kombination mit unseren hochwertigen Farblaser- und mehrfarbigen Thermotransferdruckern bietet COT Ihnen vom Etikett bis zur Hardware alles aus einer Hand. Auch bei der Auswahl der passenden farbigen Thermotransfer-Bänder unterstützt COT Sie gerne.

Weitere Informationen zu GHS-Etikettierungen finden Sie hier.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 2.0/5 (1 vote cast)
GHS - Die große Herausforderung, 2.0 out of 5 based on 1 rating

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>